Unsere Programme

 Link versenden 
2404: Knastessen
Beim Knastessen können Sie nicht nur mit viel Spaß feiern, sondern werden auch noch bestraft in dem kleinen Schlossgefängnis in Barmstedt.
ganzjährig außer montags-Barmstedt 
Zum Vergrößern des Bildes und weitere Bilder bitte Bild anklicken.

Auf der Insel des Schlosses Rantzau in Barmstedt liegt das kleine Schlossgefängnis, in dem Sie von den Gefängniswärtern mit Knastmützen und Mundtüchern eingekleidet werden, bevor es zum Essenfassen geht.

In der rustikalen Gefängnisatmosphäre bekommen Sie am Anfang nur Wasser und Brot, bevor es mit einer warmen Suppe und Honigrippchen etwas Warmes gibt. Die Essenausgabe erfolgt in Blechschüsseln und gegessen wird mit alten Löffeln und Gabeln. Die Gefängniswärter erwarten von den Häftlingen das zügige Durchreichen und Einsammeln der Blechteller. Wer sich dabei anstrengt, bekommt eine Belobigung, wer sich aber keine Mühe gibt, wird bestraft und muss in die Zelle.

Abschließend werden die Wärter mit schwierigen Fragen prüfen, ob die Gefangenen ihren Nachtisch verdient haben oder im Gefängnis Ihr Wissen verloren haben.

Ort/Region
• Barmstedt / Südl. Schleswig-Holstein 
Eingeschlossene Leistungen
• Knastessen inkl. 3-Gänge-Menü und Moderation
Teilnehmer
Dauer
Zeiten
Preis (o. MwSt)
15 bis 80 
4 Stunden 
ganzjährig außer montags 
37,00 € 
Kommentare:
Zu diesem Programm liegen noch keine Kommentare vor.

Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie doch in unserer Fragensammlung:

Sie können uns aber natürlich auch gerne direkt kontaktieren:
0451 / 707 35 55
Gutenbergstraße 1
23611 Bad Schwartau