Unsere Programme

 Link versenden 
2603: Kegeltour mit Apfeldiplom
Verbringen Sie ein Kegelwochenende im Alten Land mit vielen Attraktionen und viel Spaß! Erwerben Sie das Apfeldiplom und stärken Sie sich bei einem rustikalen Essen.
ganzjährig-Altes Land 
Zum Vergrößern des Bildes und weitere Bilder bitte Bild anklicken.

Sie werden in Jork zunächst mit einem Begrüßungstrunk empfangen. Zum Abendessen bekommen Sie dann einen pikanten Schweinebraten auf "Altdeutsche Art" serviert, bevor Sie den Abend beim Kegeln verbringen. Sie können wahlweise auch mit Luftgewehren auf modernsten Schießständen schießen.

Nach dem Frühstücksbuffet beginnen Sie den nächsten Tag mit einer Führung durch das Alte Land in Begleitung einer Fremdenführerin in der traditionellen Tracht. Zum Mittagessen gibt es in Ihrem Hotel dann eine Spezialität des Alten Landes, die Altländer Hochzeitssuppe.

Nach dem Mittagessen geht es "an die Arbeit", um das Apfeldiplom zu erwerben. Nach dem Genuss eines Ollaner Diekpedders werden Sie mit viel Spiel und Spaß rund um den Apfel unterhalten. Als Auszeichnung für die erfolgreiche Teilnahme winkt das Apfeldiplom.

Nachdem Sie sich bei einer rustikalen Bauernvesperplatte gestärkt haben, können Sie am Abend entweder wieder kegeln oder bei einem Tanzabend bis spät in die Nacht schwofen.

Am Sonntag bringt Sie ein kräftiges Frühstück wieder auf die Beine, bevor Sie sich wieder auf den Heimweg machen.

Ort/Region
• Altes Land / Altes Land 
Eingeschlossene Leistungen
• Apfeldiplom
• Kegeln oder Schießen
• Abendessen "Braten Altdeutsche Art"
• Mittagessen "Altländer Hochzeitssuppe"
• Zwei Hotelübernachtungen im DZ inkl. Frühstück
• Begrüßungstrunk
• Kegeln oder Tanz mit Discjockey
• Abendessen "Bauernversperplatte"
• Führung durch das Alte Land
• Taxitransfer zu Schubacks Scheune
• Taxitransfer zurück
Optionale Leistungen
• Einzelzimmerzuschlag
auf Anfrage
Teilnehmer
Dauer
Zeiten
Preis (o. MwSt)
16 bis 40 
2,5 Tage 
ganzjährig 
179,00 € 
Kommentare:
Zu diesem Programm liegen noch keine Kommentare vor.

Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie doch in unserer Fragensammlung:

Sie können uns aber natürlich auch gerne direkt kontaktieren:
0451 / 707 35 55
Gutenbergstraße 1
23611 Bad Schwartau