Unsere Programme

 Link versenden 
2170: Crimetime in Lüneburg
Lösen Sie den Mordfall bei einem kriminalistischen Spaziergang in der alten Salzstadt. Mit Spaß und kriminalistischem Spürsinn deckt Ihr Team den Fall am schnellsten auf. So senken Sie die Zahl der ungeklärten Verbrechen im Stadtgebiet und erhalten eine Auszeichnung für Ihr kriminalistisches Geschick.
ganzjährig-Lüneburg ganzjährig-Lüneburg ganzjährig-Lüneburg 
Zum Vergrößern des Bildes und weitere Bilder bitte Bild anklicken.

Ein außergewöhnliches Event - professionell gestaltet. Ein eingespieltes Theaterteam begleiten Sie durch diesen Nachmittag, der Ihnen mit Sicherheit noch lange in Erinnerung bleiben wird!

Sie haben die Wahl zwischen einem Fall aus dem frühem 20 Jahrhundert oder darf es etwas moderner sein? Wählen Sie selbst, ob Sie lieber die Fährte des Toten vom Stintmarkt aufspüren oder ob Sie den Todesfall in der Altstadt klären möchten.

Verdacht - Auf der geheimnisvollen Fährte des Toten vom Stintmarkt
Und darum geht`s...
Lassen Sie sich in das Lüneburg der zwanziger Jahre entführen! Der mysteriöse Tod des Polizisten Franz Graumann wirft einige Rätsel auf. Unfall oder Mord?! Und das brisante Thema ruft die Presse auf den Plan. Schlüpfen Sie in die Rolle der Kriminaljournalisten und klären Sie wie mit Spaß und kriminalistischem Spürsinn den Fall auf! Inklusive Snack und kriminaljournalistischer Ausrüstung!

oder

Mord in der Altstadt
Unser Klassiker - der moderne Fall!
Und darum geht`s...
Wer nahm dem reichen und einflussreichen Industriellen und Kaufmann Jens-Hinrich Mettich das Leben? Der heimtückische Mord mitten in der Innenstadt Lüneburgs schlägt Wellen in der Lüneburger Geschäftswelt. Oder hat seine Ehefrau mehr auf dem Kerbholz, als zunächst erahnen lässt? Doch die Detektive helfen dem verzweifeltem, etwas überforderten Kommissar unter die Arme! Mit viel Witz und eine tollen Geschichte ermitteln Sie hier im Fall Mettich!

Nach 3 Stunden Ermittlung und natürlich der Aufklärung haben Sie sich ein leckeres Abendessen verdient. In der aus dem Jahre 1485 stammenden Brauerei wird Ihnen ein rustikales Mahl serviert, denn bekanntlich schmeckt es in geselliger Runde noch einmal so gut. Urig-rustikal und ungezwungen geht es bei unserem Angebot "Kartoffel-Allerlei" zu. Auf den Tischen stehen die dampfenden Pellkartoffeln, dazu werden Kräuterquark, Matjesfilets, Hamburger Heringstopf, Rostbratwürste auf Sauerkraut und Schweinebraten -kalt- mit Remouladensauce serviert. Vorweg gibt es noch Vinschgauer (Fladenbrot) mit Apfel-Griebenschmalz, dann eine Kartoffelsuppe mit Croûtons und zum guten Schluss Kartoffelpuffer mit Apfelkompott.

Ort/Region
• Lüneburg / Lüneburg und Lüneburger Heide, Niedersachsen 
Eingeschlossene Leistungen
• Abendessen "Kartoffel-Allerlei"
• Interaktives Krimitheater
Teilnehmer
Dauer
Zeiten
Preis (o. MwSt)
20 bis 80 
4,5 Stunden 
ganzjährig 
59,00 € 
Kommentare:
Zu diesem Programm liegen noch keine Kommentare vor.

Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, schauen Sie doch in unserer Fragensammlung:

Sie können uns aber natürlich auch gerne direkt kontaktieren:
0451 / 707 35 55
Gutenbergstraße 1
23611 Bad Schwartau